Über 100 Magische Fanartikel bei Elbenwald


H O M E - Zur Hauptseite


DER GRAUENVOLLE MR. X

Der grauenvolle Mr. X - Schwarze Geschichten
Bei Amazon
bestellbar!

3 halbstündige Kurzgeschichten nach Edgar Allen Poe:

“Morella”: Morella (Vincent Price) trauert seit Jahren einsam in seinem Schloss seiner Frau hinterher. Als er nach 26 Jahren Besuch von seiner Tochter erhält, ist er nicht gerade begeistert, glaubt er doch immer noch, sie sei am Tode seiner Frau schuldig. Und die Tote scheint das auch zu glauben…

“Die schwarze Katze”: Montresor (Peter Lorre) ist ein Trinker, der seine junge Frau vernachlässigt. Wenn es aber um die eheliche Treue geht, hat er sehr bürgerliche Ansichten und ist durchaus rachsüchtig. Wenn man seine Frau und deren Liebhaber (Vincent Price) im Keller hinter einer Wand einmauert, sollte man seine Augen jedoch besonders offen halten…

“Der Fall Valdemar”: Valdemar (Vincent Price) lässt sich seine letzten Tage mit Hypnose höllische Schmerzen erträglicher gestalten, Als Danke-Schön gestattet er dem Hypnotiseur (Basil Rathbone), sich im Moment des Todes hypnotisieren zu lassen, um den Übergang in das ewige Leben dokumentieren zu können. Der Hypnotiseur hat aber nicht vor, Valdemar wieder los zu lassen…

Drei Edgar Allen Poe - Geschichten, fast immer mit Vincent Price in der Hauptrolle. Und alle drei ein Genuss für Liebhaber des alten, englischen Horror-Films. In der ersten kann Price so ganz seinem Shakespeare-Pathos fröhnen, in der zweiten gibt Peter Lorre einen genialen Trinker, der von einer schwarzen Katze aufs Korn genommen wird und in der dritten darf Basil Rathbone, der geniale s/w-Sherlock Holmes, die Kontrolle über den halbtoten Vincent Price übernehmen. Damals wusste man halt noch, wie man dem Zuschauer Angst macht.

Test

7 von 10 Punkten.



H O M E - Zur Hauptseite


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.


der BASE Tarif - die Handy Flatrate