Über 100 Magische Fanartikel bei Elbenwald


H O M E - Zur Hauptseite


THE SUNSHINE BOYS mit Woody Allen und Peter Falk

The Sunshine Boys
Bei Amazon
bestellbar!

Ein ehemaliges Komiker-Duo soll nach 8 Jahren Trennung wieder zusammen in einem Film auftreten. So sehr sich ihre Umwelt aber auch bemüht, die beiden streiten sich nach kürzester Zeit wieder, und das obwohl jeder vom anderen insgeheim rein fachlich gesehen nur das Beste hält.

Das Theaterstück “The Sunshine-Boys”, auf deutsch meistens “Sunny Boys”, von Neil Simon wurde ja schon häufiger verfilmt. Zum ersten mal wohl 1975 mit Walther Matthau und George Burns. Neil Simon ist ein Grossmeister der Comedy, es gibt wohl keinen Autor, der sich mit Komik beschäftigt, und nicht zumindest ein Lehrbuch von Neil Simon gelesen hat.

Eine deusche Version gibt es übrigens auch: mit Dieter Hildebrandt und Werner Schneider, eigentlich ein Mitschnitt einer Theateraufführung. Wer diese Version mal im TV entdeckt, dem kann ich nur empfehlen, sich das nicht entgehen zu lassen.

Die Gags in “The Sunshine Boys” sind zeitlos, in dieser Version von 1995 mit Woody Allen und Peter Falk sind sie aber sogar noch ein wenig aufgefrischt worden, was wohl Woody Allen zuzuschreiben ist, der, bevor er berühmt wurde, ja Gagautor für viele Komiker gewesen ist. Woody Allen mal in einem nicht von ihm selbst geschriebenen Stoff als alten vor-senilen Komiker Al Lewis zu erleben und als Gegenpart Peter “Columbo” Falk als hervorragend grantelnden Willy Clark - das ist schon einmalig. Vor allem zeigt es auch, was für gute Schauspieler die beiden wirklich sind, sind sie doch sonst so oft in ihren eigenen Klischees gefangen, zumindest in den Köpfen der Zuschauer. Beide füllen ihre Rollen aus und geben ihnen sogar noch mehr, als im Original vorgesehen ist. Eine Augenweide und ein Angriff auf die Lachmuskeln.

Dass da noch Sarah Jessica Parker (”Sex and the City”) als Willys Nichte mitspielt und Whoopie Goldberg einen wunderbaren Gastauftritt hat, ist das Sahnehäubchen.

10 von 10 Punkten. Sowohl wegen dem zeitlosen Stoff, wegen der hervorragenden Schauspieler, als auch wegen der unauffällig aufgefrischten Dialoge.



H O M E - Zur Hauptseite


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.


der BASE Tarif - die Handy Flatrate