Archiv für Juni, 2009

R.I.P. - Michael Jackson, we love you too…

Foto: Wikipedia

[Diesen BLOG-Beitrag habe ich aus meinem Hammer-Blog übernommen. Das Foto stammt aus der Wikipedia und ist “Public Domain”, soviel dort angegeben ist.]

Ich habe mich den ganzen Tag gefragt, ob die Nachricht über den Tod des einzig wahren King of Pop etwas in diesem Blog / Forum zu suchen hat. Und ja, ich finde durchaus, dass es hier gemeldet werden sollte. Nicht nur, dass wohl ein für uns alle besonders wichtiger, musikalischer Teil unseres Lebens von uns gegangen ist - auch thematisch hat uns Michael ja mit “Thriller” etwas gegeben, was uns hier im Forum interessiert: ein Video unter der Regie von John Landis und die geniale Erzählerstimme von Vincent Price.

May you rest in Peace finally… and forget about the People, who didnt know, what they were talking about. Have a lot of Fun with my other Stars. If i follow you all, i want to see a Mash-Up between you, Elvis and Falco, in a Video with Vincent and Peter Cushing, directed by the Master of Suspense, Sir Alfred Hitchcock. Thriller Reloaded with the “Real Dead All Stars”… thats my Dream. Then i got no Fear of that Day…

Christian “Sinarius” Bey

Hier noch eine Thriller-Version, die man verlinken darf / kann. Wenn es hakt, schiebt am Regler ein wenig rum, oder klickt einfach drauf.

Kommentar

Koch Media mit vier Filmen auf dem Filmfest München

Auf dem diesjährigen Filmfest München, das vom 26. Juni bis 4. Juli 2009 stattfindet, präsentiert Koch Media vier hochkarätig besetzte Filme.

„Vinyan“ erzählt die Geschichte eines britischen Ehepaares, das seinen einzigen Sohn während der Tsunami-Katastrophe in Thailand verliert und sich auf eine verzweifelte Suche in den burmesischen Dschungel begibt. Dieses Glanzstück des modernen, frankophonen Horrorfilms mit Emmanuelle Béart („Mission: Impossible“) in der Hauptrolle war Teil der Official Selection des Toronto Filmfestivals und konnte auch in Venedig zahlreiche Zuschauer begeistern.

In der von Nigel Cole („Calendergirls“) inszenierten Komödie „$ 5 A Day“ begeben sich Vater und Sohn auf eine abenteuerliche Reise quer durch die USA, in der das ungleiche Paar versucht, seine zerrüttete Beziehung zu kitten. Christopher Walken („Catch Me If You Can“) liefert eine der charmantesten und herzlichsten Darstellungen seiner Karriere.

Sienna Miller („Casanova“) und Keira Knightley („Abbitte“) brillieren in „Edge of Love“, einer sensiblen Erzählung über zwei Frauen zwischen Freundschaft und Leidenschaft. Im Anschluss an das Filmfest München wird das Liebesdrama am 23. Juli 2009 in den deutschen Kinos starten.

Mit „Moon“ präsentiert Koch Media das Erstlingswerk von David Bowies Sohn Duncan Jones. In dem Science-Fiction Film mimt Sam Rockwell („Per Anhalter durch die Galaxis“) einen vereinsamten Astronauten, der kurz vor Ende seiner dreijährigen Zeit im All an seinem Verstand zu zweifeln beginnt.

Kommentar

Neue Filme aus der Hammer Collection von Koch Media

Am 10.07.2009 erscheinen zwei neue Horrorfilme aus der Hammercollection von KOCH-Media. Es handelt sich um die lang erwarteten Hammer-Filme “Die Bande des Captain Clegg” und um “Der Satan mit den langen Wimpern”. Wie es aussieht werden die Cover mit diesen unsäglich hässlichen, neuen FSK-Logos verunstaltet. :-(

Der Satan mit den langen Wimpern
Bei Amazon
bestellbar!

Spannender Horrorfilmklassiker aus der legendären Hammer-Produktion

Seit einem traumatischen Kindheitserlebnis leidet Janet unter immer wiederkehrenden Alpträumen, in denen sie von ihrer eigenen Mutter grausam gequält und verfolgt wird. Diese sitzt jedoch seit vielen Jahren in einer Nervenheilanstalt, da sie ihren Ehemann und Janets Vater ermordet haben soll. Als Janet nach einem Schulverweis in ihr Elterhaus zurückkehrt, werden ihre Alpträume schlimmer denn je und treiben das junge Mädchen an den Rand des Wahnsinns. (1 DVD)

DVD-Extras

  • Originaltrailer
  • Bildergalerie mit seltenem Werbematerial
  • 16-seitiges Booklet
Die Bande des Captain Clegg
Bei Amazon
bestellbar!

Spannender Horrorklassiker aus den legendären “Hammer” Studios mit Genre-Ikone Peter Cushing und Oliver Reed in den Hauptrollen
England im 18. Jahrhundert: Marine-Hauptmann Captain Collier erhält den Auftrag, gemeinsam mit seinen Männern den brutalen Captain Clegg aufzuspüren. Dieser treibt mit seiner skrupellosen Bande in einer kleinen Küstenstadt sein Unwesen. Mit Hilfe des ehrenwerten Pfarrers Dr. Blyss kommt Collier dem Schurken auf die Spur. Doch Collier scheint in eine Falle getappt zu sein, als er es auch noch mit Moorgeistern zu tun bekommt. (1 DVD)

DVD-Extras

  • Originaltrailer
  • Bildergalerie mit seltenem Werbematerial
  • 16-seitiges Booklet

Demnächst hier die Previews! :-)

Kommentar